Newsletter Anmeldung

PROZESSMANAGEMENT "STATE OF THE ART"

EXPERTENWORKSHOP ZUM POZESSMANAGEMENT-BOK DER GP
(ZERTIFIZIERUNGSVORBEREITUNG)

Im Rahmen dieses Seminars werden die Inhalte des Prozessmanagement-BoK (Body of Knowledge) der Gesellschaft für Prozessmanagement vorgestellt und anhand von praktischen Übungen vertieft. Der BoK der GP bildet die Grundlage der Zertifizierungsprogramme „Process Manager" (PcM) und „Senior Process Manager" (SPcM), die als zertifizierte Ausbildungen am WIFI in Kooperation mit der GP angeboten werden.

INHALTE

  • Gründe und Nutzen von Prozessmanagementsystemen erkennen
  • den Process Lifecycle verstehen und anwenden
  • Soft Facts im Prozessmanagement richtig integrieren
  • Prozessmanagement in der Praxis
  • Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung zum Senior Process Manager

DIE TEILNEHMER DIESES SEMINARS ...

  • erlangen spezifisches Wissen über den Aufbau und die Weiterentwicklung von Prozessmanagementsystemen
  • lernen praxisbewährte Methoden kennen, um Prozesse erfassen, visualisieren, analysieren, gestalten, steuern und optimieren zu können
  • erkennen den eigenen Wissensstand im Prozessmanagement im Hinblick auf die Prozessmanagement Zertifizierungen
  • erfahren Tipps und Tricks für die erfolgreiche Absolvierung einer Zertifizierung im Prozessmanagement

ZIELGRUPPE

Alle, denen ihre Prozesse am Herzen liegen und die ihr Unternehmen mit effizientem Prozessmanagement erfolgreich steuern möchten. Dieses Seminar eignet sich für Prozessmanager mit etwas Erfahrung bzw. Grundwissen.

METHODE/DIDAKTISCHE GESTALTUNG

Im Rahmen dieses Seminars werden die Inhalte vorgestellt und anhand von praktischen Übungen vertieft. Wünsche der Teilnehmer werden am Beginn besprochen und im Expertenseminar berücksichtigt.

REFERENT

Christian Spilauer, Seniorberater für Prozessmanagement, procon Unternehmensberatung