Newsletter Anmeldung

STELLENangebot

prozessmanager

Ausschreibung der Stelle eines Organisators (Prozessmanagement)

Für Aufbau und Etablierung eines umfassenden Prozessmanagementsystems und eines zentralen  Prozessmanagementteams zur Betreuung ihrer zahl-reichen Behandlungseinrichtungen, Verwaltungs- und Kundendienststellen sucht die Allgemeine Unfallversicherungs­anstalt (AUVA) einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin, wünschenswert ist eine Ausbildung im Prozessmanagement. Dienstort ist Wien.

Aufgabenprofil

Prozessmanagement

  • Mitarbeit bei der Entwicklung unternehmensweiter Prozessmanagement-Standards (Methoden, Werkzeuge)
  • Analyse, Dokumentation und Weiterentwicklung/Optimierung von Prozessen
  • Fachliches Coachen von Prozessverantwortlichen und von Prozessteams
  • Betreuung der AUVA-Prozesslandkarte
  • Mitwirkung bei der Strategiekopplung des Prozessmanagements in Relation zur Organisationsentwicklung
  • Steuerung des gesamten Prozesslebenszyklus im Rahmen eines Prozessmanagement-Systems
  • Durchführung von Prozess-Assessments
  • Mitarbeit bei der Standardisierung von Prozessen

 Projektmanagement

  • Leitung, operative Planung und Zielsteuerung von Projekten auf der Grundlage standardisierter Projektmethodiken und des zugehörigen Projektmanagement-Instrumentariums der AUVA
  • Requirement-Engineering für IT-Systeme im Zuge von Prozessgestaltungen
  • Entwicklung von fachlichen Lösungskonzepten im Zuge von Prozessgestaltungen
  • Planung und Steuerung von Qualitätsmanagementprozessen in Projekten

 Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise Wirtschaftinformatik
  • Theoretische Ausbildung und praktische Erfahrung im Bereich des Prozessmanagements (Prozessmanagementmethoden und –werkzeuge, insbesondere ADONIS) und Projektmanagements
  • Kenntnisse in der Analyse und Modellierung von Geschäftsprozessen
  • Ausbildung oder praktische Erfahrungen im Bereich Prozessmanagement und dem Qualitätsmanagement in Projekten
  • Bereitschaft zur Abwicklung von Projektarbeiten im Rahmen von Projekten in den Dienststellen und Einrichtungen der AUVA vor Ort
  • Selbständiges Arbeiten sowie Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Ablegung der nach der Dienstordnung der Sozialversicherung geforderten Dienstprüfungen

Bewerbung

Interessenten/Interessentinnen werden gebeten, ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 28. Oktober 2011 an folgende Adresse zu übermitteln:

AUVA-Hauptstelle, Personalabteilung, Adalbert-Stifter-Straße 65, 1200 Wien

Ansprechpartner: Mag. Stefan Wratschko, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!